WER SINGT DEN DA?
am 07/03/2021
   2 Kommentare
WER SINGT DEN DA?
Kennt ihr Twitter? Bestimmt!
Kennt ihr aber mein Twitter?

Mein Twitter heisst natürlich Gezwitscher und ist ein kleines Programm, das in einer CDN-Datenbank per Zufall den Gesang oder den Ruf einer Vogelart auswählt, die es dann zu bestimmen gilt. Auf spielerische Art kann der Anfänger schnell häufige Vogelstimmen lernen und der Profi seltene Stimmen auffrischen.
Schaut mal hier rein

Warum auch dieses Gezwitscher Freude bereitet
Auch der Profiornithologe muss im Frühjahr seine Synapsen immer wieder trainieren, um die Rufe und Gesänge unserer gefiederten Freunde auf Anhieb zuzuordnen. Was sich der Profi in kurzer Zeit im Feld wieder antrainiert, kann für den Laien recht frustrierend sein. Meine Empfehlung – übt mal mit meinem Gezwitscher:

  1.  Je nach Kenntnisstand könnt ihr einen Level (häufige bis alle inkl. seltene Arten) wählen
  2.  Wählt danach ein Habitat, in dem ihr die Vögel bestimmen möchtet
  3.  Sofort singt oder ruft ein Zufallsvogel der in der Regel im gewählten Habitat vorkommt
  4.  Kennt ihr den Vogel? Bestätigt es mit dem Klick auf den Link in der unteren Artenliste 
  5.  Wenn ihr ihn nicht kennt, benützt sofort den Hilfe-Button „BRAUCHST DU HILFE?“
  6.  Wiederhole es bis die Stimmen intus oder wieder aufgewärmt sind

KOMMENTARE

Das ist genau, was ich gesucht habe.Du könntest moch für jede erratene Stimme Punkte vergeben. Wir könnten dann gegeneinander spielen. 😉

Gute Idee.Warum nicht. Werde es mir überlegen 🙂

Kommentar schreiben